NEXT Biometrics, a global leader in fingerprint sensor technology, and MTRIX GmbH, a leading German distributor of authentication solutions, are demonstrating NEXT’s advanced biometric software development platform here this week at the IT Security Expo and Congress (ITSA).

MTRIX startet ab sofort den Vertrieb der USB-Fingerprintreader von NEXT Biometrics (“Oyster” und “Scallop”) an seine breite Kunden- und Partnerbasis – vor allem im Finanz-, Versicherungs- und Gesundheitsmarkt sowie im Point of Sale.

Man kennt den Stoßseufzer: „Schon wieder das Passwort ändern?!“ Lange waren IT-Sicherheitsrichtlinien bei den Anwendern nicht gerade beliebt. In vielen Unternehmen ist das bis heute so. Kein Wunder. Die Sicherheitstechnologien von gestern sind furchtbar undifferenziert und in keiner Weise benutzerorientiert

Die MTRIX GmbH, führender Spezialist für starke Authentifizierung, veranstaltete auf der it-sa in Kooperation mit dem Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) eine Panel-Diskussion zum Thema FIDO-Authentifizierung.

Die MTRIX GmbH, führender Spezialist für Authentifizierungslösungen in Deutschland, feiert in diesem Jahr Jubiläum. Am 8. April kamen Partner und langjährige Kontakte, die das Unternehmen über die Jahre begleitet haben, nach Lüneburg, um mit Geschäftsführer Malte Kahrs und der Belegschaft anzustoßen.

Über MTRIX

Die MTRIX GmbH ist Spezialist für starke Authentisierung und unterstützt Unternehmen bei der Auswahl, Implementierung sowie dem Betrieb von Multi-Faktor-Authentifizierungslösungen.

Gegründet in 2006, hat sich MTRIX innerhalb der vergangenen 11 Jahre ein umfangreiches Portfolio aufgebaut und vertritt heute diverse Marktführer der Branche. Vom Firmensitz in Lüneburg agiert MTRIX vorrangig in den deutschsprachigen Ländern D-A-CH. Das Netz der repräsentierten Hersteller aus der IT-Security Branche spannt sich von den USA über UK nach Schweden.

Pressekontakt

Laura Viebig
Head of Marketing